Das MUSS jeder mit dem Geschirrspüler machen (NIEMAND sagt es dir)

1. Der Zitronentrick

Das Geheimnis für strahlend sauberes Geschirr? Eine halbe Zitrone! Leg einfach eine halbierte Zitrone in den Besteckkorb deines Geschirrspülers. Die Zitronensäure hilft, Fett und Kalk zu lösen und hinterlässt dein Geschirr glänzend und frisch. Und als Bonus duftet dein Geschirrspüler auch noch herrlich.

2. Essig als Allzweckwaffe

Essig ist der beste Freund deines Geschirrspülers. Gieße eine Tasse weißen Essig auf den Boden des Geschirrspülers und lasse einen normalen Spülgang laufen (ohne Geschirr). Der Essig reinigt die Maschine, entfernt Gerüche und sorgt dafür, dass dein Geschirrspüler länger hält.

2 of 6

Leave a Comment