So können Sie schwarzen Schimmel in Silikonfugen im Badezimmer in wenigen Minuten wirksam entfernen

Schwarzer Schimmel in den Silikonfugen des Badezimmers ist nicht nur unschön, sondern auch gesundheitsschädlich. Zum Glück gibt es effektive Methoden, um diesen lästigen Schimmel schnell und einfach zu entfernen. Hier sind einige bewährte Tipps, wie Sie Ihre Silikonfugen wieder strahlend sauber bekommen.

1. Essigessenz – der natürliche Schimmelbekämpfer

Essigessenz ist ein bewährtes Hausmittel gegen Schimmel. Mischen Sie gleiche Teile Essigessenz und Wasser in einer Sprühflasche und tragen Sie die Lösung großzügig auf die betroffenen Fugen auf. Lassen Sie sie etwa 30 Minuten einwirken. Danach schrubben Sie die Fugen mit einer alten Zahnbürste oder einer Fugenbürste. Wischen Sie mit einem feuchten Tuch nach, um die Rückstände zu entfernen. Der Essig tötet den Schimmel ab und verhindert dessen erneutes Auftreten.

Prev1 of 4

Leave a Comment